Links

Informationen auf diesen Internetseiten:

Viele Berglinks gibts bei
Alpinweb, Suchmaschine für Alpinisten
und
www.alpinismus.de.
Informationen zum Bergwandern auf anderen Internetseiten, sortiert nach folgenden Themen:

IconUmwelt

  1. Alpenforschung

IconLive-Kameras im Einzugsgebiet dieser Seiten

  1. Unterammergau :
    foto-webcam
  2. Panoramablick
  3. Livekamera Lenggries
  4. Livekamera Brauneck

IconTourenbeschreibungen

  1. www.alpinlager.com Berg blog * Wandern * Mountain Bike * Klettern von Alexander Ostermeyr
  2. Mobil ohne Auto von Werner Schmid mit Fahrplan, Wanderungen, Radtouren und Skilanglauf
  3. Die Rupert Schuderer Bergtoursammlung
  4. Karwendel von Reinier de Vlaam in den Niederlanden
  5. Wanderbares Österreich
  6. Routenplaner für Bus und Bahn auf CD
  7. Der Der Rosenheimer Bergwanderführer von Reinhard Rolle
  8. Bergtouren von Andreas Wieneke, unter anderem mit Mangfallgebirge und Karwendel
  9. von München in die Bayerischen/Nordtiroler Alpen mit entsprechendenTourenvorschlägen, unter anderem mit Übersichtskarten aus dem Alpenbusfahrplan.
  10. Klaus Dullinger, Bergtouren in den bayerischen Voralpen, tolles Design, Fotos, Beschreibungen, Karten
  11. www.derklemmkeil.deDer Klemmkeil ist DIE Seite für Kletterer im norddeutschen Raum.
  12. www.bergwanderungen.net von Helmut Kammerer
  13. Horst Wiesers Rundwanderungen in den Alpen mit Fotos und interaktiven Panoramen (funktioniert mit meinem Steinzeit-Browser leider nicht)
  14. Berg- und Wander- Tourenplaner, zum berechnen von Gehzeiten
  15. Wandern und Bergsteigen in der Schweiz, Wandertipps und Trekkingrouten durch die Schweiz
  16. Bergwandern für Kinder, Mehrtagestouren in den Voralpen, nicht für Anfänger
  17. Vom Wendelstein bis zur Benediktenwand , Gute Laune beim Wandern, mit vielen Panoramafotos und mit Alpenelefanten
  18. www.bergwandern.net von Carsten Orth
  19. via-ferrata.de das Klettersteigportal
  20. Basegwamp - eXtreme sports mit Bergtouren, Skitouren, Klettern...
  21. Wandersüchtig.de


zum Seitenanfang

IconVerkehrsverbindungen

  1. Busverbindungen von Joerg Bruchertseifer
  2. Fahrplan Bayern mit Bus und Bahn
  3. Fahrplan der Deutschen Bahn
  4. www.alpenbus.org
  5. PRO-BAHN
  6. www.fahrtziel-natur.de

IconDas Wetter

  1. Münchner Wetter:
    Münchner Wetter:
    Wetter
  2. Meteosat Satellitenbild von der FU Berlin
  3. Georgs Wetterzentrale
  4. Morgens Fernseh-Panoramabilder auf 3SAT,BR3, und ORF2
  5. Bergwetter Seite 614 im TV-Bayerntext BR3
  6. Alpenvereinswetterbericht Telefon 089/295070 oder beim DAV
  7. Lawinenlagebericht: Telefon 089/92141210, BR3 TV-Bayerntext Seite 646
  8. Lawinenwarndienst Bayern

zum Seitenanfang

IconDAV

  1. DAV
  2. Alpinismus, Wandern, Klettern - individuell oder mit DAV Sektion Chemnitz
  3. DAV Sektion München und Oberland , Telefon 089/551700-0
  4. DAV Garching mit Jo's Hüttenliste
Icon

Berge, weltweit

  1. Deutsches Wanderpass Verzeichnis Wandern mit Wanderpass und Wandernadel
  2. Hiking-Links: Links zu weltweiten Touren, mit Suchfunktion
  3. Europa Wanderhotels

IconHörfunk und Fernsehen

Diese Angaben sind nicht mehr aktuell (2010)
  1. Samstag 5:00 Uhr bis 7:00 Uhr "Rucksackradio" Bayern 1 Radio
  2. Sonntag 6:35 und 18:35 Uhr "B5 für Bergsteiger" Bayern 5 Radio
  3. Sonntag 18:45 "Bergauf - Bergab" Bayerisches Fernsehen
  4. 2 mal im Monat Mittwochs 15:30 Uhr Biwak MDR Fernsehen

IconWanderkarten, Publikationen

Zwei Bücher im Selbstverlag, die man bei den Autoren direkt beziehen kann:

  1. Die Gipfelsammlung der Ostalpen
    Ein Taschenbuch mit 150 Blättern über alle 6033 Gipfel der Ostalpen über 2000 m. Buch: Euro 12.- CD: Euro 10.- Porto und Verpackung sind im Preis schon enthalten. Zahlung durch im Buch, oder CD beigelegte Ueberweisung, von Oesterreich aus, um Bankgebuehren zu sparen, einfach im Kuvert Euro 12.- schicken an:

    Thomas Geis
    Bürgermeister-Leibold Str.13 b
    D-82380 Peissenberg
    Deutschland
    (Tel: 08803 60697)

    e-mail: GeisThomas@t-online.de
    Internet: http://www.bergbuch.de/

    Die Berge sind in Gebirgsgruppen eingeteilt und nach Höhe sortiert. Jeder Berg ist mit Höhe, Schwierigkeitsangabe des leichtesten Aufstiegs (0,I,II usw.), und dem jeweiligen Ausgangsort (-punkt) mit Höhenangabe verzeichnet.

  2. Was uns die Namen dieser Schutzhütten im Alpenraum sagen
    4. erweiterte Auflage mit einem Faltblatt, aus dem die Lage der einzelnen Gebirgsgruppen ersehen werden kann. Das Buch ist im Eigenverlag erschienen.
    Portraits von 352 Berghäusern. 384 Seiten mit zahlreichen Schwarzweissfotos, Format 14,5 x 20,6 cm, kartoniert. 38 DM / 265 ATS / 38000 Lire / 30 SFr einschl. Verpackung und Versand.

    Karl. Gg. Kreiter
    Gartenstrasse 4
    D-67547 Worms
    Telefon 06241/24504
    Internet: http://www.kreiter.info

    Der Autor schreibt:
    Die Schrift behandelt einen Themenbereich, der bisher auf dem alpinen Büchermarkt nicht abgedeckt war. Durch die Veröffentlichung soll erreicht werde, dass spätere Generationen die Namen der alpinen Persönlichkeiten und Vereinigungen, nach denen Bergunterkünfte benannt sind, in Erinnerung behalten.
Impressum:
Diese private Seite (Alle Angaben ohne Gewähr!) von Thomas Müller wurde am 25. Mai 2016 zuletzt geändert. Kritik und Kommentare sind erwünscht.

HTML-check